„Erlebe wundervolle Momente – bei der Sommergaudi über Körper, Geist und Seele"

Gelebte Integration spürten auch heuer wieder alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 10. IDUS Sommergaudi am 17. September 2017 im Kultur- und Sportzentrum St. Ulrich am Pillersee. Unter dem Motto „Körper, Geist und Seele“ durften sich über 45 Menschen mit Behinderung und viele Kinder aus dem Ort über verschiedene Spiel- und Bastelstationen passend zum Thema, freuen.

Nach der Eröffnung der Obfrau Monika Atzl, Bgm. Brigitte Lackner und unserer Moderatorin Irene ging es auch schon an den Stationen los. Es wurde gepuzzelt, gerochen, ein Sehtest gemacht, Handabdrücke gemacht, eine Parcour bewältigt und vieles mehr. Den großen Abschluss machte die musikalische und mit viel Tanz verknüpfte Animation von Irene und zum Höhepunkt die Polognaise mit dem Anführer Markus.

Auch für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt. Es wurde gegrillt und an der Nachspeise in Form des Kuchens hat es auch nicht gefehlt.

Zutiefst dankbar für diesen aufregenden Tag machten sich nach Musik und Tanz alle müde aber mit leuchtenden Augen auf den Heimweg.

Der Verein IDUS bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben! Besonderen Dank gebührt Bürgermeisterin Brigitte Lackner, unseren Grillmeister Rudi Lackner, dem Roten Kreuz unserer sensationellen Moderatorin Irene und allen Kuchenbäckern und allen anderen fleißigen Händen für die tatkräftige und finanzielle Unterstützung.
 

Hier gehts zu den Fotos -->   Bildergalerie Sommergaudi 2017