Tolles Erlebnis bei TIROLER WANDERTAGE 
in St. Ulrich am Pillersee

IVV-Wanderungen stehen sowohl für Freude an der Bewegung als auch dafür, in der Gemeinschaft mit netten Menschen Gutes für die Gesundheit tun – genau das machte am 2. Juni 2012 der Verein IDUS (Integration durch Sport) gemeinsam mit Menschen mit Behinderungen und ihren Betreuern in St. Ulrich am Pillersee. Veranstaltet wurde die Volkswanderung, die bei schönem Wetter beim Festzelt in der Natureisarena startete, vom Eishockeyverein „Nuaracher Bulls“. Strahlend war auch die Stimmung aller Teilnehmer und so ging es um 10.30 Uhr Richtung Kneippanlage, wo sich alle eine kurze Verschnaufpause gönnten. Nach dieser Rast ging es munter weiter Richtung Festzelt, wo bei Speis und Trank und toller Stimmung mit den „Lustigen Tirolern“ wieder eine Veranstaltung zu Ende ging, die zeigt, wie schön gelebte Integration sein kann. „Auf diesem Wege möchte ich mich im Namen aller Beteiligten beim EHC „Nuaracher Bulls“ bedanken, die es uns ermöglicht haben, ohne Nenngeld und mit vergünstigten Preisen an dieser tollen Veranstaltung teilzunehmen, und freuen uns schon jetzt auf die nächste Einladung!
Foto 1: Die Wandergruppe am Beginn des Rundweges in St. Ulrich am Pillersee. 

Foto 2: Sonja mit Hund führt die Gruppe sicher über den Steg. 


Fotos: Maria Kalss

Mehr Fotos im Register Bilder! bzw. hier klicken
 


Schwarzseelauf Kitzbühel
am 17. Mai 2012 

Egal ob 2 Sportler je 1400m wandern, laufen, gehen oder 1 Sporter die ganze Strecke von 2,8km bewältigt!

Beim diesjährigen Schwarzseelauf in Kitzbühel wurde zum ersten Mal eine Klasse für Menschen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf angeboten.
 
Angeboten wurde diese Aktion im Zuge eines Matura – Projektes mit dem Thema „Besonderen Menschen Besonderes geben“  von 3 Schülern der Handelsakademie Kitzbühel. Ihr Ziel ist es, in erster Linie Menschen mit Behinderung in verschiedene Sportveranstaltungen im Bezirk zu integrieren. Weiter möchten sie den Verein „Integration durch Sport“ kurz gesagt „IDUS“ mit Spendengelder oder dem Erlös vom diesjährigen Weihnachtsmarkt finanziell unterstützen.
Die nächste geplante Veranstaltung des Matura – Projektes ist der Lauf „Wir laufen für Kössen“ am 15.09.2012.


Vom Wohnhaus Oberndorf und dem Wohnhaus Mitterndorfer – Weg in St. Johann waren insgesamt 5 Sportler am Start.

Valerie Payer meinte dazu: „Mir hat es sehr gut gefallen und möchte nächstes Jahr wieder mitmachen“  Die 5 Teilnehmer waren nicht nur dabei sondern zeigten auch einen sehr hohen Sportsgeist und versuchten die Strecke von 2,8 km so schnell wie möglich zu bewältigen.
„Mir hat es sehr gut gefallen. Ich habe die ganze Runde um den Schwarzsee gemacht und bin sehr stolz darauf“ meinte etwa Sonja Scheitnagel.
 
Wir alle waren sehr begeistert von dieser Aktion und freuen uns, wenn wir nächstes Jahr wieder an den Start gehen können.
 
Zum Schluss möchten wir uns bei den Schülern Tobias Vorhofer, Barbara und Martin Smits und dem Verein IDUS für die großartige Organisation und die gute Verpflegung bedanken.


 
ASVÖ Familiensporttag
Am 12. Mai 2012 fand in Hochfilzen der Familiensporttag auch heuer mit Beteiligung des Vereins IDUS (Integration durch Sport) statt. Viele der angebotenen Sportarten wurden mit Begeisterung ausprobiert, aufgrund des schlechten Wetters mussten einige Stationen in das Schulgebäude verlegt werden, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat.
Sport und Spaß für Jung und Alt!
Die Sportvereine aus dem Pillerseetal boten wie immer spannende, interessante Bewegungsstationen und boten die Möglichkeit, viele verschiedene Sportarten auszuprobieren! Klettern, Judo, Taekwondo, Slacklinen, Biken, Tennis, … und noch viele weitere Attraktionen sorgten für die nötige Abwechslung. Der Verein IDUS zeigte mit einem Rollstuhlparcours, dass es gar nicht so leicht ist, sich ständig auf Rädern fortzubewegen, außerdem wurde eine Fühlstation angeboten, wo verschiedene Dinge ertastet werden mussten. Hilfe bekam IDUS von den HAK-Schülern Tobias und Martin, die im Rahmen ihres Maturaprojekts den Verein bei verschiedenen Veranstaltungen unterstützen.
Ein Auftritt der „Drumline“ der Landesmusikschule St.Johann i.T. sorgte für das musikalische Highlight dieses Nachmittages. Neben tollen Showeinlagen gab es am Ende für alle Teilnehmer ein großes Gewinnspiel, bei dem viele Sachpreise und ein Hauptpreis verlost wurden.

Mehr Fotos unter Bilder

 

 
Tiroler Wandertag
in
 St. Ulrich am Pillersee


03. Juni 2012 10:30 Uhr Eishockeyplatz St.Ulrich
Die IVV Wandertage – eine Volkswanderung für jede und jeden. IDUS lädt dich herzlich zu dieser öffentlichen Veranstaltung ein. Die Strecke ist 2,5 km lang und rollstuhlgerecht (über Kneippanlage in Richtung Pillersee, und über Fußballplatz wieder retour).