Gelebte Integration spürten auch heuer wieder alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der IDUS Sommerspiele am 22. September 2019 im Kultur- und Sportzentrum St. Ulrich am Pillersee. Heuer haben wir die Sommergaudi in Sommerspiele umgewandelt und 69 Teilnehmer haben zwei Sportbewerbe - Stockschießen und Staffellauf - und ein Geschicklichkeitsspiel absolviert. 

Nach dem feierlichen Einzug und der Eröffnung der Obfrau Maayke Lodewijks, Bgm. Brigitte Lackner und unserem Moderator Alex ging es auch schon los und alle Teilnehmer gaben ihr Bestes und hatten dabei sichtlich Spaß.
 
 
Auch für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt. Günter und Monika Stolzlechner haben gegrillt und an der Nachspeise in Form des Kuchens hat es auch nicht gefehlt.
 
Zutiefst dankbar für diesen aufregenden Tag machten sich nach Musik und Tanz alle müde aber mit leuchtenden Augen auf den Heimweg.
 
Der Verein IDUS bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben! Besonderen Dank gebührt Bürgermeisterin Brigitte Lackner unserem sensationellen Moderator Alex (auch für die Fotos FANtastic), Günther Paul, Schiclub St. Ulrich, Eisschützenverein St. Ulrich, WSV St. Jakob, Huetz Holzmanufaktur, Spar Koblinger, PesDesign, der Presse (Simone - für die Fotos und die Berichte in der Dorfzeitung, Tatzelwurmverlag und RegioComm) und allen Kuchenbäckern und allen anderen fleißigen Händen für die tatkräftige und finanzielle Unterstützung.
 

Hier gehts zu den Fotos -->   Bildergalerie Sommerspiele 2019 

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.